Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltung

Die Lieferungen, Leistungen und Angebote von Vegalinda GmbH (“die Firma”, “wir”, “uns”) erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen; entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich ihrer Geltung zugestimmt. Vertragserfüllungshandlungen unsererseits gelten insofern nicht als Zustimmung zu von unseren Bedingungen abweichenden Vertragsbedingungen. Diese Geschäftsbedingungen gelten als Rahmenvereinbarung auch für alle weiteren Rechtsgeschäfte zwischen den Vertragsparteien.

Vertragsabschluss

Die Produktpräsentation auf unserer Website stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot dar, sondern lediglich eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, ein Angebot abzugeben. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Die Bestellung wird durch Klicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ und durch das Akzeptieren der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigt. Eine Bestellabschluss ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular mit * gekennzeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind. Ein Vertragsangebot eines Kunden bedarf einer Auftragsbestätigung. Die von Vegalinda automatisch versendete Bestelleingangsbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll lediglich darüber informieren, dass die Bestellung eingegangen ist. Das Angebot gilt als angenommen, wenn die Versandbestätigung bei dem Kunden eintrifft. Auch das Absenden der vom Kunden bestellten Ware bewirkt den Vertragsabschluss.

Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist Vegalinda zum Vertragsrücktritt berechtigt.

Preis

Die angegebenen Preise enthalten die Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile.
Hinzu kommen etwaige Versandkosten

Zahlungsbedingungen und Verzugszinsen

Vegalinda akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:

Vorkasse:

Der Kunde überweist den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen auf das Konto der Vegalinda GmbH. Die Bankverbindung ist in der automatisch versendeten Bestellbestätigung sowie im Impressum ersichtlich. Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang.

Kreditkarte:

Die Belastung der Kreditkarte (VISA oder MasterCard) erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

PayPal:

Der Rechnungsbetrag wird über den Online-Anbieter Paypal beglichen. Hierfür ist eine Registrierung des Kunden notwendig.

Sofortüberweisung:

Der Rechnungsbetrag wird hierbei sofort und direkt an unser Bankkonto abgeführt.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Bei Vertragsabschlüssen im Fernabsatz (§ 5a ff Konsumentenschutzgesetz) kann der Verbraucher vom Vertrag innerhalb von 14 Kalendertagen zurücktreten. Die Frist beginnt mit dem Tag des Einlangens der Ware beim Verbraucher oder eines Dritten bzw. bei Bestellung mehrerer Waren ab Erhalt der letzten Ware. Es genügt, die Rücktrittserklärung innerhalb dieser Frist abzusenden. Tritt der Verbraucher gemäß dieser Bestimmung vom Vertrag zurück, hat er die Kosten der Rücksendung der Ware zu tragen.

Konsequenzen eines Widerrufs

Im Falle eines Rücktretens vom Vertrag wird der bezahlte Betrag innerhalb von 14 Tagen ab Absenden der Rücktrittserklärung vom Verbraucher von uns an den Vertragspartner (Kunden) rücküberwiesen. Grundsätzlich wird die Rückzahlung mit demselben Zahlungsmittel wie die Zahlung geleistet, es sei denn, ein anderes Zahlungsmittel wurde vereinbart.

Retoursendungen sind von Seite des Kunden freigemacht an uns zu übersenden. Unfrei retournierte Sendungen werden dem Kunden mit einer pauschalen Bearbeitungsgebühr von € 15,00 in Rechnung gestellt. Der Verbraucher hat die Versandkosten der Rücksendung nicht zu tragen, wenn die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. Die retournierte Ware ist in neuem Zustand, in Originalverpackung und gegen Transportschäden geschützt zu verpacken. Produktverpackungen müssen extra verpackt und somit geschützt werden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist. Die Rücksendung der Ware muss spätestens 14 Tage ab dem Tag des Widerrufes passieren.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an

Vegalinda GmbH
Nordbahnstraße 20
A-1020 Wien
E-Mail: hello@vegalinda.com


Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.


Die Verwendung des Musterformulars ist nicht vorgeschrieben und kann gegen jede andere eindeutige Erklärung in Textform (z.B.: Brief, Email) ersetzt werden.

Lieferung und Transport

Sofern nichts anderes vereinbart wurde, erfolgt die Lieferung an die vom Kunden angegebene Adresse. Unsere Verkaufspreise beinhalten keine Kosten für die Zustellung, sofern nicht anders vereinbart. Der Transport und die Lieferung der Ware erfolgt ausschließlich mit unserem Zustellpartner Österreichische Post AG. Für den Versand berechnen wir standardmäßig eine Versandkostenbeteiligung von €3,45 innerhalb Österreichs. Für Lieferungen außerhalb Österreichs oder Expresslieferungen werden anteilig höhere Versandkosten fällig. Hat der Kunde die Ware nicht wie vereinbart übernommen (Annahmeverzug), sind wir nach erfolgloser Nachfristsetzung von 2 Wochen vom Vertrag zurückzutreten und die Ware anderweitig zu verwerten.

Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig, aber jedenfalls innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Lieferfrist von 30 Tagen ab Bestelldatum. Sollte sich die Lieferung verzögern, so werden wir sofort nach Bekanntwerden der Verzögerung, jedoch vor der Frist von 30 Tagen, mit dem Kunden Kontakt aufnehmen und sein Einverständnis zur späteren Lieferung einholen. Sollte der Kunde damit nicht einverstanden sein, ist er berechtigt vom Vertrag zurückzutreten.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Rechtswahl und Gerichtsstand

Es gilt österreichisches Recht. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechtes wird ausdrücklich ausgeschlossen. Die Vertragsparteien vereinbaren österreichische, inländische Gerichtsbarkeit. Handelt es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft, ist zur Entscheidung aller aus diesem Vertrag entstehenden Streitigkeiten das am Sitz der Firma sachlich zuständige Gericht ausschließlich örtlich zuständig.

Datenschutz

Personenbezogene Angaben

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachfolgend wird erläutert, wie Vegalinda personenbezogene Daten sammelt, verarbeitet bzw. speichert.

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.
Nur wenn Sie bestimmte Leistungen (Newsletter, Anlage eines Kundenkontos) nutzen, werden persönliche Daten erhoben und verarbeitet. Diese Daten werden bis zu dem schriftlichen Antrag des Kunden zur Löschung bei uns gespeichert.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur dann erfasst, wenn der Kunde die Angaben freiwillig, im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder zum Abschluss eines Vertrages oder über die Einstellungen ihres Browsers tätigt. Sollten wir Daten an externe Dienstleister weitergeben, so werden technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes erfolgt. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen von §8 DSG, §96 TKG.

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragten Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu verlangen. Diese Informationen stellen wir kostenlos zur Verfügung. Auch haben Sie das Recht der Speicherung und weiteren Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen. Sollten Ihre Daten fehlerhaft oder zu Unrecht gespeichert sein, werden wir diese selbstverständlich umgehend berichtigen, sperren oder löschen.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt ab Juli 2013. Alle zukünftigen Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie werden auf dieser Website bekannt gegeben. Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder sonstige Anfragen bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte an hello@vegalinda.com

Cookies

Auf der Vegalinda-Website werden Cookies verwendet. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird. Diese Dateien enthalten keine personenbezogenen Angaben. Grundsätzlich unterscheidet man zwei verschiedenen Arten von Cookies, sogenannte Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Wir verwenden permanente Cookies um zu erkennen, dass Sie unsere Seite bereits besucht haben und um Ihre Einstellungen und Ihre bevorzugten Produkte zu speichern. Wir verwenden Session-Cookies um die Nutzbarkeit zu verbessern, beispielsweise um die Wunschlistenfunktion anbieten zu können. Session-Cookies werden am Ende Ihrer Sitzung gelöscht.

Sollten Sie Cookies deaktivieren wollen, können Sie über Ihre Browsereinstellungen das Setzen oder Speichern von Cookies verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Funktionen unserer Onlinedienste in diesem Fall nur eingeschränkt nutzbar sind.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter diesem LINK verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Social-Media Plugins

Auf dieser Website wird ein Social Plugin des sozialen Netzwerkes Facebook (Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA) verwendet. Dieses ermöglicht Ihnen insbesondere Inhalte der Website mit Ihren Netzwerk-Kontakten zu teilen.

Sofern Sie bei den Netzwerken angemeldet sind, können die Netzwerk-Anbieter darüber hinaus Ihren Besuch unserer Website Ihrem Netzwerk-Konto zuordnen.

Aufgrund der Einbindung erhalten die Netzwerk-Anbieter die Information, dass von Ihrer IP-Adresse die entsprechende Website unseres Internetangebots aufgerufen wurde.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem "Facebook Blocker"